Wenn ein Lebenslicht erlischt…

Workshop zum Thema Tod & Trauer

Helfen, beistehen, getragen sein. Was tun, wenn die Oma einer Freundin stirbt? Wie gehe ich damit um, wenn ein Kind aus meiner Gruppe die Mama verloren hat? Wie kann ich den Tod eines Freundes aus meinen Kollegenkreis verkraften? In diesem interaktiven Workshop erhältst du Hilfestellung, wie du das Thema Tod und Trauer im Vorfeld aber auch in der akuten Phase mit Kindern und Jugendlichen sensibel behandelst und ihnen zur Seite stehen kannst.
Anmeldeschluss: 14 Tage vor Kursbeginn

Zielgruppe: Leiterinnen und Leiter, Pfarrer, Mitarbeitende in den Pfarrgemeinden

Termin: Sa. 16. Februar 2019
Uhrzeit: 09:30 – 12:30 Uhr
Referententeam: Rudi Samt und Martina Gamper (in der Trauerbegleitung tätig)
Ort: Jugendkirche Meran
Kursbeitrag: wird bekannt gegeben