Kinder, diese Erde liegt in euren Händen

By 21. Juli 2016Juni 16th, 2017Sternsingenprojekte

Mit Spendengeldern der Aktion Sternsingen der Katholischen Jungschar Südtirols werden jedes Jahr über 100 Projekte weltweit im sozialen, pastoralen und Bildungsbereich unterstützt. In Zusammenarbeit mit dem Missionsamt der Diözese Bozen-Brixen werden dafür Projektpartner ausgesucht. Einer dieser Projektpartner ist Pater Juan Goicochea. Er ist Comboni-Missionar, hat in Innsbruck Theologie studiert und war anschließend mehrere Jahre als Seelsorger für die Obdachlosen in Nürnberg tätig. Vor einigen Jahren ist er wieder nach Peru zurückgekehrt und arbeitet nun in der Pfarrei „Cristo Misionero del Padre“ in Chorrillos, einem Armenviertel am Rande der Hauptstadt Lima.

Pater Juan setzt sich stark für Kinder und Jugendliche ein und hat sich in den letzten Jahren vermehrt auf Bildung und Bewusstseinsarbeit konzentriert. Da es in Peru sehr viele soziale Konflikte gibt und mehr als die Hälfte davon Umweltkonflikte sind, hat Pater Juan das Buch „Kinder, diese Erde liegt in euren Händen. Handbuch für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung“ für Kinder geschrieben. Die anhaltende Umweltzerstörung der Multikonzerne führt dazu, dass sowohl die Landwirtschaft als auch die Menschen darunter leiden. Mithilfe des Buches soll eine Aufklärung und Sensibilisierung stattfinden, denn Umwelt ist nicht nur eine Sache, die nur eine kleine Gruppe von Menschen betrifft, sondern die ganze Menschheit.

Das Buch wurde auch ins Deutsche übersetzt, so dass auch Kinder und Jugendliche in Europa die Möglichkeit haben, das Buch zu lesen. In mehreren Kapiteln werden die Themen Umwelt, Frieden und Gerechtigkeit auf eindrucksvolle Art und Weise mit dem Leben und der Bibel in Verbindung gebracht. Dadurch lernen Kinder, wie sie die Umwelt schützen können. Auch soziale Themen wie Rassismus, Mobbing und Kinderrechte werden im Buch angesprochen.

Pater Juan war in den vergangenen Monaten auch in Südtirol unterwegs und hat das Buch in mehreren Schulen präsentiert. „Die Rückmeldungen waren sehr positiv und ich bin überrascht, wie gut die Kinder aber auch Erwachsenen das Buch aufgenommen haben“, erklärt Pater Juan.

Mit dem Kauf eines Buches kann man auch etwas Gutes tun, denn pro verkauftem Exemplar, bekommt auch ein Kind in Peru dieses Buch gratis zur Verfügung gestellt. Das Buch ist in jeder Buchhandlung erhältlich (ISBN: 978-3-200-04236-0)

Das Bücherprojekt konnte u. a. mithilfe von Spendengeldern der Aktion Sternsingen der Katholischen Jungschar Südtirols finanziert werden.