Auf und davon: Bausteine zum Thema Flucht

By 21. Juni 2016Juli 5th, 2016Neuigkeiten

Aufgrund zahlreicher Krisenherde in der Welt erleben wir, dass viele Menschen nach Europa kommen um hier um Asyl anzusuchen. Die Bilder flüchtender Menschen und Kinder erschrecken uns. Unsere Aufgabe als Christinnen und Christen ist, diese Menschen willkommen zu heißen. Ihre Gründe für die Flucht ernst zu nehmen, ist ein Gebot der Nächstenliebe – ebenso wie sich für ein würdiges Ankommen in Südtirol und in Europa einzusetzen. Auch Flüchtlingskinder haben Rechte und ihr Wohl soll uns am Herzen liegen. Auch du kannst mit deiner Gruppe einen Beitrag für Menschlichkeit in Südtirol leisten. Aus Sicht eines Kindes ist ein sicherer Ort vor allem jener, wo man ihm freundlich und liebevoll begegnet und jedes Kind – egal welcher Herkunft – als Mensch angenommen wird. Im ersten Teil dieses Artikels findest du Bausteine zum Thema Flucht. Mit verschiedenen Methoden und Spielen könnt ihr euch mit dem Thema auseinandersetzen und euch zur Situation der Flüchtlingskinder informieren. Im zweiten Teil vom Artikel findest du Vorschläge für Aktionen, welche du mit deiner Gruppe umsetzen kannst, um aktiv den flüchtenden Menschen zu helfen.

Bausteine Flucht